Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Dienstleistung und begrüßen Sie auf unserer Website. Der Schutz Ihrer Daten hat für uns höchste Priorität, da hierdurch Vertrauen in uns geschaffen werden kann. Bitte beachten Sie daher unsere nachfolgende Datenschutzerklärung.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

ONE CLICK TRADING GmbH

 

1. AUFRUF DER WEBSITE UND DER DARAUF ENTHALTENEN INHALTE

Wenn Sie auf unsere Website und darauf enthaltene Inhalte zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Beim bloßen Aufruf der Website ohne Übermittlung von Informationen an uns (beispielsweise über ein Kontaktformular) erheben, nutzen und verarbeiten wir keine personenbezogenen Daten. Ausnahmen sind bestimmte, nachfolgend aufgeführte Zugriffsdaten, die Ihr Browser an uns übermittelt: insbesondere das verwendete Betriebssystem, die Art des Webbrowsers und dessen Version, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers, der Inhalt der Anforderung (die konkrete Seite der Website), die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs und die übertragene Datenmenge. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Mit diesen Informationen wird Ihnen der Besuch der Website ermöglicht, werden die Server-Systeme geschützt und wird die Website technisch verbessert. Das ermöglicht uns, das Angebot unserer Website weiterhin zu verbessern.

2. VERWENDUNG VON COOKIES

Wie viele andere Webseiten verwenden auch wir so genannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, die von einem Webseiten-Server auf Ihrem Computer bzw. Gerät gespeichert werden. Die in den Cookies gespeicherten Informationen (beispielsweise IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem) werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben personenbezogenen Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren personenbezogenen Daten verknüpft bzw. mit den Cookies personenbezogene Daten erhoben, sofern sie hierzu nicht eingewilligt haben. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern, die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen und damit unser Angebot auf der Website kontinuierlich verbessern.

Wenn Sie es wünschen, können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Wir setzen folgende Kategorien von Cookies auf unserer Website ein:

Unbedingt erforderliche Cookies
Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit Sie unsere Website und deren Funktionen ordnungsgemäß nutzen können.

Funktions-Cookies
Durch diese Cookies ist es möglich, die Bedienung und die Leistung unserer Website zu verbessern und Ihnen verschiedene Funktionen zur Verfügung zu stellen.

Leistungs-Cookies
Die Leistungs-Cookies ermöglichen uns Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website verwenden. Hierdurch können wir zum Beispiel erkennen, welche Bereiche unserer Website besonders interessant für den Nutzer sind und häufig genutzt werden. Somit ist es uns möglich, die Inhalte unserer Website gezielter auf die Bedürfnisse des Nutzers abzustimmen und unser Angebot für Sie zu verbessern. Durch diese Cookies werden keine personenbezogenen Daten gesammelt.

3. ÄNDERUNG UND/ODER ANPASSUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung an die aktuell geltenden Rechtsvorschriften oder an eine veränderte Systemumgebung anzupassen oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, zum Beispiel bei der Einführung neuer Services. Wir veröffentlichen die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung auf unserer Website. Die Anpassungen gelten vom Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf unserer Website. Damit Sie Kenntnis von den Anpassungen erlangen, empfehlen wir Ihnen, unsere Website regelmäßig zu besuchen.

4. IHRE RECHTE AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, SPERRUNG UND WIDERRUF

Sie haben das Recht, von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihnen, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, dass die von Ihnen gespeicherten Daten berichtigt oder gegebenenfalls gelöscht werden. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden wir die Daten sperren.

Eine erteilte Einwilligung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz auf unserer Website haben, oder auch für Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs- und Sperrungsverlangen sowie Widerrufe, schreiben Sie bitte eine Nachricht oder E-Mail an:
datenschutz@oneclicktrading.de

Die Datenschutzerklärung wurde u. a. mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.